06 – Französischer Staudammer

In der sechsten Ausgabe vom Doppelbrett bleiben wir beim Wasser. Doch dieses mal geht es nicht um eine Stadt unter Wasser sondern um die Kraft des Wassers. Wir reisen in einem fiktiven Szenario in die französischen Alpen und bauen Staudämme, Rohrleitungen und Kraftwerke um ordentlich Strom zu erzeugen. Insgesamt vier Nationen konkurrieren hierbei um die besten Plätze. Die Rede ist natürlich von Barrage oder Wasserkraft, wie es in der deutschen Ausgabe heißt. Ob es uns mitgerissen hat und mit welchen Medien wir uns dieses mal zum Thema beschäftigt haben, erfahrt ihr in der neuesten Ausgabe vom Doppelbrett. Viel Spaß!

Link zum Feed

Link zum Download der Episode

Kapitelmarken

00:00:00 Begrüßung
00:00:24 Unser Spiel: Barrage
00:32:32 Unsere Bücher zum Spiel
00:44:15 Was uns noch wichtig ist
00:48:06 Outro

Musik (Intro /Outro):

Play Song (John Deley)

Bücher:

Marc Elsberg, Blackout, Blanvalet

Manfred Fieting, Die Schwarzenbach-Talsperre und das Murg-Hochwerk, Sutton Verlag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s